Akteure in der Debattenlandkarte

Thilo Bode

Geschäftsführer, foodwatch

Zivilgesellschaft

Öffentliche Aussagen

„Wir könnten solche Abkommen dazu benutzen, die Globalisierung wirklich zum Vorteil der Menschen zu gestalten, etwa im Umwelt- und Verbraucherschutz. Das geschieht aber nicht.“

Thilo Bode, Geschäftsführer, foodwatch

27.08.2016

Zur Quelle